< Saison-Ende & Eräkeskus im Urlaubs-Modus
15.05.2019 11:17

(Fast) gästefreier Mai

Viel Schnee kam nach den letzten News nochmals bei uns vom Himmel: rund 20 cm fielen alleine in der Nacht auf den 5. Mai . Aber inzwischen ist wirklich fast alles abgetaut und auch die Temperaturen werden langsam aber sicher sommerlich. Am Wochenende soll die 20-Grad-Grenze geknackt werden! Die Wanderwege und Forststrassen trocknen schnell und sind fast alle wieder begehbar bzw. befahrbar. So sind wir in den letzten Tagen in all unsere Winterhütten gefahren und haben dort aufgeräumt, Hundehütten und Stake-Out-Ketten wieder abmontiert, Stroh gerecht und uns für einige Monate von diesen Plätzen verabschiedet.

Der See kann nach der Sauna bereits als Abkühlung genutzt werden, aber zum Schwimmen ist er doch noch etwas kalt. Die Bäume und Sträucher zeigen erste zarte Knospen und winzige Blätter, wenn auch noch etwas zerknittert. Bald wird die Natur explodieren und innerhalb weniger Tage werden wir es richtig grün hier haben. Die Tage werden merklich länger! Inzwischen steht die Sonne schon über 18 Stunden am Himmel. Kurz vor 4h morgens geht sie auf, um 22h abends geht sie wieder unter. Und in der momentanen, noch mückenfreien Zeit gibt es nichts Schöneres, als eine ausgedehnte Hunde-Spazierrunde von 21h bis zum Sonnenuntegang! Das Abendlicht ist magisch! Es regnet ab und an ein bisschen, worüber wir uns freuen! Denn die Waldböden sind bereits wieder am Austrocken, obwohl die Seen und Flüsse noch starkes Hochwassser führen. Lust auf Stromschnellen-Paddeln auf unseren Wildnisflüssen Valama-, Hähni- oder Lakla-Joki? Momentan beste Verhältnisse!

Bis bald in Eräkeskus!