17.07.2009

Vor 6 Jahren...

Heute vor 6 Jahren begann die Wiederbelebung von Eräkeskus (nach einem 5jährigen Stillstand). Denn heute vor 6 Jahren befand ich mich zum ersten Mal in Eräkeskus, mit Zelt und Mietwagen, während einer...[mehr]


04.07.2009

Von Lupinen, Zuggeschirren, Liegestühlen und vielem Anderen

Wer schon mal im Sommer durch Finnland gefahren ist, kennt sie... die bunten, in allen violett- weiss-rosa-Tönen leuchtenden Strassenränder. Seit ein paar Tagen sind sie in voller Pracht, die finnischen Wild-Lupinen! Für mich...[mehr]


24.06.2009

Neue Brochüren, Teamvergrösserung und ruhiger Sommer

Rechtzeitig zum Wild Taiga-Workshop sind unsere neuen Brochüren in deutsch und in englisch eingetroffen! Vielen Dank an Michael, den Initiator, Michael, den Grafiker und Michael, den Drucker, für eine top Leistung unter...[mehr]


05.06.2009

Frühling / Wettermässiges Auf & Ab / Neue Regeln & Vorschriften zum Wohle der Schlittenhunde

Nach den letzten News hat sich die Natur fast explosionsartig auf Sommer eingestellt. Nach ein paar sehr willkommenen Platzregen ist inzwischen alles grün - so schön saftig grün, wie es nur jeweils ganz am...[mehr]


19.05.2009

Was im Frühling so passiert / Free-Runs

Der Winter ist def. vorbei, die letzten winzigen Schneefelder muss man schon richtig suchen. Eräkeskus ist schon fast bereit für die Sommer-Saison. Der obligate Frühlingsputz ist erledigt... Strandbar, Unterstand, Reduit, etc.,...[mehr]


24.04.2009

Programme Winter 2009/2010 online

Die neuen Programme für Winter 2009/2010 sind nun online! Viel Spass beim Durchstöbern! Besonders ans Herz legen möchten wir allen Ruhesuchenden auch die Tiefsaison-Angebote, gültig ab 2. September-Hälfte ...[mehr]


22.04.2009

Saisonende / Abschiede / Ruhe in Sicht

Die Winter-Saison 2008/2009 ist abgeschlossen, die letzten Gäste sind abgereist, in den Zwinger beginnt Ruhe einzukehren. Es war eine lange Saison mit viel Unerwartetem (mitten in der Saison Lieferprobleme...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s