< 1. Advent 2009
06.12.2009 00:00

2. Advent und Nationalfeiertag

Zum 2. Advent-Sonntag wurde unsere Backstube gefordert. 6 "Grittibänzen" wurden bestellt und - selbstverständlich - fristgerecht geliefert! Danke Martin! Auch wenn innerhalb vom Team noch diskutiert wird, ob es sich dabei nun um Grittibänzen (Version CH), Wichtelmännchen (Version D) oder  einfach Teig-Nikolause (Version A) handelt, schmecken tun sie allemal!Konstante Minusgrade in den letzten 5 Tagen zwischen 5 und 14 Grad haben die Eis-Decke wieder auf eine tragende Dicke anwachsen lassen und winterliche Kleidung gefordert. Das nass-kalte Novemberwetter ist somit vergessen, nun sind Niederschläge nur noch in Schneeform akzeptiert. Die Temperaturen sind auch in Zukunft winterlich kalt und sollen auf Saisonstart gar wieder in 2-stellige Bereiche fallen. Wir trainieren die Hunde momentan nur noch auf kurze Distanzen von +/- 10 km, um sie in Form zu halten und genug Zeit für die restlichen Saisonvorbereitungen zu haben. Der Countdown läuft, bald begrüssen wir hier die ersten Gäste!

 Wir wünschen allen weiterhin eine ruhige Adventszeit!