Karhunpolku & Änäkäinen Seen

Diese Wanderung kombiniert den Karhunpolku mit den 2 Änäkäinen-Seen, gelegen in einem geschützten Wald-Reservat und zeigt in einer längenmässig variablen und den Wünschen der Teilnehmer angepassten Streckenführung die schönsten Ecken des Gebietes Jongunjoki.

Wir starten beim See Jynkänlampi und überqueren die langen Moränenhügel nordwärts bis zu den Änäkäinen-Seen. Hier (Startpunkt für die kürzere Wanderung) haben wir die Wahl zwischen den Wanderwegen westlich entlang der Seen oder den Plankenstegen östlich der Seen. Je nach Kondition wandern wir vom Nordende der Seen noch weiter bis zum Fluss-Delta Laklaniemi. Feuerstellen gibt es entlang der Seen oder am Flussufer; unterwegs nehmen wir einen Lunch vom offenen Feuer zu uns.

Dauer: 3 – 7 Stunden

Inklusive: Deutschsprachiger Guide, Lunch

Diese Wanderung ist aufgrund der flexibel wählbaren Strecken-Länge für jedermann machbar. Gute Wanderschuhe sind notwendig.

News vom 25.06.2019

Mittsommer!