Ablauf der Winterwoche

Tag 1

  • Anreise nach Joensuu, anschliessender Transfer nach Eräkeskus.
  • Zimmerbezug.
  • Abendessen.

 

 

 

Tage 2-7

Individueller Aufenthalt in der Eräkeskus Wilderness Lodge.

Inbegriffen in der Winterwoche "Basis":

Schlittenhunde-Einführungstour: ein Erlebnis der unvergesslichen Art! Nach einer ausführlichen Theorie werden die Teams eingespannt und Sie starten zu einer Schnuppertour mit Ihrem eigenen Team von 4 – 5 Hunden (oder auf Wunsch bei Voranmeldung als sitzender Passagier in einem von uns gefahrenen Schlitten).
1 weitere Ausfahrt mit Schlittenhunden: nach der Einführungstour wissen Sie bereits, wie mit dem Schlitten umgehen. Wir starten auf eine längere Tour und legen unterwegs eine kleine Snack-Pause ein.
Geführte Schneeschuhtour: ca. 3 Stunden inkl. Lagerfeuer-Lunch im Naturreservat Änäkäinen.

3 Tage mit geführten Aktivitäten und 3 Tage zur freien Verfügung

 

Inbegriffen in der Winterwoche "Polar":

Schlittenhunde-Einführungstour (siehe oben)
2 weitere Ausfahrten mit Schlittenhunden (siehe oben)
Geführte Schneeschuhtour (siehe oben)

4 Tage mit geführten Aktivitäten und 2 Tage zur freien Verfügung

 

Inbegriffen in der Winterwoche "Plus":

Schlittenhunde-Einführungstour (siehe oben)
1 weitere Ausfahrt mit Schlittenhunden (siehe oben)
2-Tages-Tour mit Schlittenhunden und Übernachtung in einer Wildnishütte. Nach den 2 Touren ab/bis Lodge sind Sie schon so geübt im Umgang mit den Hunden, dass wir auf Hüttentour starten können. Versorgung/Pflege/Fütterung der Hunde in der Hütte, gemeinsames Kochen auf Feuer oder Gas, Einheizen der Sauna, Holz hacken und Wasser holen, hier ist Team-Work angesagt. Ein 2-Tage-Erlebnis für Geniesser. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Geführte Schneeschuhtour (siehe oben)

5 Tage mit geführten Aktivitäten und 1 Tag zur freien Verfügung

 

Bei allen 3 Varianten der Winterwoche inbegriffen:

  • Schneeschuhe: für individuelle Entdeckungstouren durch die unberührte Winterlandschaft
  • Langlaufskier: für individuelle Skiwanderungen entlang der unzähligen, alten Forstwege
  • Eisangel-Ausrüstung: Versuchen Sie Ihr Angler-Glück auf einem der zugefrorenen Seen
  • Frühstücksbuffet und Abendessen in der Eräkeskus Wilderness Lodge
  • Lunchpaket für unterwegs oder heisser Suppenlunch in der Lodge

Optional dazugebucht werden können: 

  • Motorschlittentouren
  • je nach Verfügbarkeit eine Übernachtung in einer Wildnishütte, welche mit Skiern oder Schneeschuhen erreicht werden kann

Wir empfehlen, die Ausflüge im Voraus zu buchen. Vor Ort getätigte Buchungen können nur bei Verfügbarkeit von Guides und/oder Schlitten/Hunden/Fahrzeugen bestätigt werden.

Tag 8

  • Frühstück und anschliessender Transfer zum Flughafen Joensuu

 

 

News vom 25.06.2019

Mittsommer!